Hamburg Airport Orientieren & Erleben Bergen: Das Tor zu den Fjorden
Fliegen

Bergen: Das Tor zu den Fjorden

Bergen in Norwegen aus der Vogelperspektive
Bergen lädt kulturell und landschaftlich zum Staunen ein.

Die pittoreske Hafenstadt ist umgeben von einem Ring aus sieben Fjorden. Der perfekte Ort also, um Norwegens atemberaubende Natur zu entdecken.

Die zweitgrößte Stadt Norwegens lockt Besucher mit einem historischen Hafenviertel, bunten Holzhäusern sowie einem umwerfenden Blick über den Ort und die atemberaubende Umgebung vom Fløyen, einem der sieben Berge der Stadt. Nicht nur kulturell hat Bergen einiges zu bieten – auch landschaftlich lädt die Stadt zum Staunen ein.
 

Geschichtsträchtige Hafenstadt

Eine der größten Touristenattraktionen in Bergen ist das Hanseviertel Bryggen. Seit fast 1.000 Jahren ist der Hafen Hauptumschlagplatz für Handelswaren zwischen Norwegen und dem Rest der Welt und zählt inzwischen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bunte Holzhäuser säumen die schmalen verwinkelten Straßen des Viertels und laden zum Erkunden ein. Heute beherbergt Bryggen eine Vielzahl an Töpfereien, Lederherstellern, Künstlern, Boutiquen, Restaurants und sogar ein kleines Museum. Im Bryggens Museum entdecken Besucher Artefakte aus der Zeit der ersten Siedler und erfahren Wissenswertes über Bergens Geschichte.

Bunte Häuser in Bryggen in Bergen
Bunte Holzhäuser säumen die verwinkelten Straßen in Bryggen.


 

Hanseatisches Museum: Wie Kaufmänner in Bergen lebten

Das Hanseatische Museum ist ein weiteres Highlight Bryggens: Es zeigt, wie Kaufmänner früher in Bergen gelebt haben. Das Museum, das bereits 1872 eröffnet wurde, führt Besucher in die bewegte Vergangenheit Bergens, so dass sie die Geschichte der Hanse und ihrer Mitglieder hautnah erleben können.
 

Meeresfrüchte am Fischmarkt

Eine Stärkung nach so viel Kultur gibt es beim Fischmarkt am Hafen, wo Händler mit ihrem frischen Fang locken. Das Besondere: Besucher können hier ihre Portion Meeresfrüchte ordern, von Krebsen und Hummern bis Riesengarnelen und Langusten, die dann direkt vor Ort zubereitet werden.

Meeresfrüchte auf dem Fischmarkt in Bergen
Auf dem Fischmarkt in Bergen kann man die frischen Meeresfrüchte vor Ort zubereiten lassen.


 

Hoch hinaus mit der Fløybahn

So gesättigt fällt das Erklimmen des angrenzenden Fløyberges möglicherweise nicht mehr so leicht – zum Glück gibt es die Fløybahn, eine elektrische Standseilbahn, die bis zum Bergplateau in 399 Metern Höhe fährt. Dort wartet ein atemberaubender Blick über die Halbinsel und die angrenzende Fjordlandschaft. Für Wanderfreunde gibt es einige lohnenswerte Pfade, die über die Hochebene vom Fløyberg zum Ulriken führen. Sein Gipfel liegt 643 Meter über dem Meeresspiegel und beherbergt sogar ein Gipfelrestaurant. Wer nicht wandern, aber trotzdem in den Genuss der Aussicht kommen möchte, nutzt die Luftseilbahn Ulriksbanen.

Floybahn in Bergen
Die Floybahn fährt bis zum Bergplateau in 399 Meter Höhe.


Die grünen Lungen der Stadt

Von den Bergplateaus aus sieht man die vielen Grünflächen, die in der gesamten Stadt verteilt sind. Neben liebevoll gepflegten privaten Gärten hat Bergen mehrere Parkanlagen, den Stadtpark Nygårdspark und einen Botanischen Garten zu bieten, in dem über 5.000 Pflanzenarten aus der ganzen Welt sowie unter anderem Skandinaviens größten Rosen- und Rhododendron-Sammlungen zu finden sind.
 

Sieben Fjorde zum Staunen

Auch um die Stadt herum gibt es aufsehenerregende Naturlandschaften zu entdecken. Bergen liegt zwischen sieben Fjorden, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Das ist möglich mit den sogenannten Fjord-Cruises: Schiffen, die zu den umgebenen Fjorden fahren oder diese sogar entlangschippern. Der Osterfjord beispielsweise liegt am nächsten an Bergen und ist mit dem Schiff Richtung Mostraumen in drei Stunden zu erkunden.

Jemand macht ein Handyfoto von einem Fjord bei Bergen in Norwegen
Bergen liegt zwischen sieben Fjorden, die darauf warten, erkundet zu werden.

Lust auf Urlaub bekommen?

Weiterlesen
Lachende Familie am Strand im Urlaub
Reiseangebote
Traumziele entdecken
Schluss mit Fernweh - gönnen Sie sich eine Auszeit und finden Sie jetzt die besten Flüge zu den schönsten Destinationen!

Weitere interessante Ziele

Weiterlesen
Kirche mit blauem Dach auf Kreta
Fliegen
Kreta: Perle des Mittelmeers
Mit 300 Tagen Sonnenschein pro Jahr steht Kreta für einen entspannten Traumurlaub.
Weiterlesen
Junge Frauen fahren lachend mit dem Fahrrad durch Kopenhagen
Fliegen
Kopenhagen macht glücklich
Die Dänen zählen zu den glücklichsten Menschen der Welt. Zeit, ihrer Hauptstadt einen Besuch abzustatten.
Weiterlesen
Straße und Palmen beim Sonnenuntergang in Los Angeles
Fliegen
Los Angeles: Zwischen Strand und Sternchen
Strand, Kultur und Wolkenkratzer gehören ebenso zu LA wie Hollywood und Glamour.
Weiterlesen
Anstoßen an einem reich gedeckten Tisch mit Essen
Fliegen
Kroatien: Strandurlaub und Städtetrip
In Kroatien lässt sich Erholung an einer der wunderschönen Buchten der Adria mit Kultur und einer kulinarischen Reise verbinden.