Hamburg AirportAnreisen & Parken Mit dem Auto

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto oder Motorrad erreichen Passagiere und Besucher den Hamburg Airport einfach und direkt über die A7, Abfahrt Schnelsen Nord, und weiter auf der Flughafenumgehung / Zeppelinstraße oder über die Hamburger Innenstadt.

So finden Sie den Weg zum Hamburg Airport

Offizielle Adresse:
Flughafenstraße 1-3
22335 Hamburg


Baustellenstellen-News und Straßensperrungen

Kommt es durch den A7-Ausbau oder andere Baustellen zu Sperrungen oder Änderungen des Anfahrtswegs zum Flughafen, finden Sie hier rechtzeitig die für Sie wichtigen Informationen.

Von Montag, 12. Juli 2021 (7 Uhr), bis Dienstag, 20. Juli 2021 (17 Uhr), kommt es aufgrund von Asphaltarbeiten zu einer Vollsperrung des Fuhlsbüttler Damms zwischen Ratsmühlendamm und Röntgenstraße/Suhrenkamp/Olendörp. Bitte beachten Sie diese Sperrung bei der Anfahrt zum Hamburg Airport und planen Sie ggfs. entsprechend mehr Zeit ein.

12. bis 14. Juli 2021:

Der Fuhlsbütteler Damm wird zwischen den Knoten Ratsmühlendamm und Röntgenstraße/Suhrenkamp/Olendörp voll gesperrt. Die Röntgenstraße, der Suhrenkamp und Olendörp werden als Sackgasse eingerichtet. Im Anschluss an die Vollsperrung wird im Fuhlsbütteler Damm eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Ratsmühlendamm eingerichtet. Die Einmündung Fuhlsbütteler Damm, Am Hasenberge und Kohlgarten ist wieder offen.

14. bis 20. Juli 2021:

Der Knoten Röntgenstraße/Suhrenkamp/Olendörp bleibt für Arbeiten an dem neu entstandenen Kreisverkehr weiter voll gesperrt. Die Röntgenstraße, der Suhrenkamp und Olendörp bleiben weiterhin als Sackgasse eingerichtet.

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) erneuert abschnittsweise die Fahrbahn des Straßenzuges Krohnstieg / Gehlengraben / Poppenbütteler Weg sowie teilweise angrenzende Nebenflächen. Mit Beeinträchtigungen bei der Anfahrt zum Hamburg Airport ist zu rechnen. Bitte beachten Sie die Verkehrsumleitungen (s.u.) und planen Sie ausreichend Zeit für die Anfahrt zum Flughafen ein.

In den verschiedenen Bauphasen werden die Verkehrsbeziehungen, zum Teil einstreifig, aufrecht gehalten.

  • In der Bauphase vom 05.07. bis 21.07., in der die Fahrbahn zwischen Niendorfer Straße (Tunnel) und Knoten Rittmerskamp erneuert wird, wird es in diesem Abschnitt eine Vollsperrung geben. Die einmündenden Straßen sind als Sackgassen eingerichtet. Für den Kfz-Verkehr wird in beide Richtungen eine Umleitungsstrecke über die Niendorfer Straße, Ohechaussee, In de Tarpen und Langenhorner Chaussee (und umgekehrt) eingerichtet.
  • Am Wochenende 22.07. bis 25.07. wird die Fahrbahnfläche zwischen der Kreuzung Krohnstieg/ Gehlengraben/ Tangstedter Langstraße und Reekamp vollgesperrt. Dieser Bereich sollte im genannten Zeitraum weiträumig umfahren werden.  
  • Am Wochenende 30.7. bis 01.08. wird der östliche Kreuzungsbereichs Krohnstieg/ Langenhorner Chaussee bis zum Reekamp voll gesperrt. Der Verkehr in Nord-Süd-Richtung wird mit einem Fahrstreifen je Fahrtrichtung am Baufeld vorbeigeführt.

Die Autobahn GmbH hat die grundhaften Sanierungsmaßnahmen für die B 433 Abschnitt Swebenweg zwischen dem Krohnstiegtunnel/Garstedter Weg und der Oldesloer Straße gestartet. Es wird jeweils ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung zur Verfügung stehen, die Erreichbarkeit des Flughafens ist während der gesamten Bauzeit gewährleistet. Bitte planen Sie dennoch ausreichend Zeit für die Fahrt zum Hamburg Airport ein.

Etwaige kurzfristige Sperrungen – wenn die Verkehrsführung umgebaut werden muss – werden in der verkehrsarmen Zeit in den Nachtstunden oder an Wochenenden stattfinden. Eine Umleitungsstrecke wird dann entsprechend eingerichtet.

Aktuelle Informationen: https://www.autobahn.de/nord/verkehrsmeldungen/detail/b-433-swebenweg-grundhafte-instandsetzung-zwischen-krohnstiegtunnel/-garstedter-weg-und-oldesloer-strasse-geht-in-die-naechste-bauphase-vom-107-700-uhr-bis-zum-2572021



Entspannt ankommen – 5 Tipps zur Anreise

Stress bei der Anreise per Auto muss nicht sein: Mit ein paar einfachen Schritten beugen Sie Zeitdruck vor und vermeiden Hektik. Am wichtigsten ist es natürlich, ausreichend zeitlichen Puffer einzubauen.

Diese Tipps helfen bei der Zeitplanung der Anfahrt: 

  1. Überlegen Sie sich, welche Route Sie fahren möchten, und informieren Sie sich bereits im Vorfeld über Baustellen und Verkehrsbehinderungen auf Ihrer Strecke.
  2. Reservieren Sie vorab einen Parkplatz am Hamburg Airport – den können Sie direkt ohne Suchen ansteuern. Eine Reservierung nehmen Sie hier vor: Parken beim Original - Hamburg Airport (hamburg-airport.de)
  3. Lesen Sie rechtzeitig vor der Abfahrt noch einmal die neuesten Verkehrsmeldungen – gibt es vielleicht durch einen Unfall eine aktuelle Sperrung oder Umleitung?
  4. Checken Sie ebenso frühzeitig mit einem Routenplaner wie Google Maps die aktuelle Fahrtzeit zum Hamburg Airport – und starten Sie, wenn nötig, etwas früher.
  5. Überprüfen Sie die Abflugzeit und das Terminal Ihres Fluges und werfen Sie auch einen Blick auf die Wartezeiten vor den Sicherheitskontrollen am Hamburg Airport.


Aktuelle Informationen

Information

Zum 01.06.2021 haben wir unseren Zahlungsdienstleister gewechselt. Bitte beachten Sie für Stornierungen und Änderungen die weiteren Informationen auf unserer Buchungsplattform.

Auch auf unseren Social Media-Kanälen FacebookTwitter sowie über unseren Newsletter halten wir Sie immer über aktuelle Anfahrtshinweise auf dem Laufenden, damit Sie stressfrei am Hamburg Airport abfliegen.

Weitere Informationen zum Thema An- und Abfahrt finden Sie hier: