Hamburg AirportPresseportalPressemitteilungen aktuell Statement von Michael Eggenschwiler
Corona-Testzentrum-4

Statement von Michael Eggenschwiler

Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport, spricht sich für den Erhalt der Corona-Testzentren an Flughäfen aus


27.08.2020 

Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport: „Am Flughafen Hamburg haben wir zwei Testzentren. Die Menschen nehmen diese sehr gut an. Das sieht man immer dann besonders gut, wenn Maschinen aus Risikogebieten kommen. Sollten die Testzentren an den Flughäfen wieder abgeschafft werden, wäre das fatal für die Luftfahrt. Der Flugverkehr könnte so einbrechen wie im März/April. 80 Prozent der Gebiete, die geflogen werden, sind dann nicht mehr erreichbar oder die Passagiere müssten in Quarantäne. Das darf nicht sein. Die Testzentren an den Airports müssen erhalten bleiben. Die Technik muss allerdings schnell digitalisiert werden, um effizienter zu werden. Zudem wäre es schön, wenn sich die Politik in Europa auf einheitliche Definitionen bei Risikogebieten oder gemeinsame Standards bei Reisewarnungen einigen könnte.“

Ansprechpartnerinnen für Journalisten/Medien
katja bromm
Pressesprecherin
Katja Bromm
janet niemeyer
Pressesprecherin
Janet Niemeyer
Janina Rautenstrauch-Ulbricht
Stellvertretende Pressesprecherin
Janina Rautenstrauch-Ulbricht
Neuer Inhalt (1)
Ihr Kontakt zur Pressestelle
So erreichen Sie uns
Außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende ist die Pressestelle per E-Mail an presse@ham.airport.de erreichbar.