Hamburg AirportPresseportalPressemitteilungen aktuell LLOYD und OLYMP haben neue Shops am Hamburg Airport eröffnet
Neuer Inhalt (1)

LLOYD und OLYMP haben neue Shops am Hamburg Airport eröffnet

Hochwertige Auswahl Damen- und Herrenmode / Hamburg Airport und die ansässigen Shops ermöglichen Einkauf unter Einhaltung aller Hygienevorgaben

24.08.2020

Endlich wieder Shopping am Hamburg Airport: Die Mehrzahl der Geschäfte am Flughafen ist wieder geöffnet, zudem sind zwei neue Marken hinzugekommen. Der Sulinger Schuhhersteller LLOYD bietet in einem neuen Concept-Store im Sicherheitsbereich gegenüber des Gates C08 hochwertige Damen- und Herrenkollektionen an – von Schuhen über Lederjacken bis hin zu Leder- und Textilaccessoires. Direkt nebenan verkauft das Modelabel OLYMP in einem neuen Markenstore exklusive Herrenmode – sowohl Freizeit- als auch Businessreisende werden hier fündig und haben eine vielfältige Auswahl an Hemden, Poloshirts sowie Accessoires wie Krawatten oder Gürteln.

„Für unsere Passagiere ist es ein sehr gutes Zeichen, dass nicht nur die meisten Shops am Hamburg Airport inzwischen wieder geöffnet sind, sondern dass mit LLOYD und OLYMP auch noch zwei brandneue Stores unser Angebot erweitern. Die zwei neuen Marken machen unsere Shoppingauswahl im Bereich Mode und Accessoires noch attraktiver und laden zum Stöbern ein“, sagt Lutz Deubel, Leiter Center Management am Hamburg Airport.

Sowohl LLOYD als auch OLYMP waren in den vergangenen Jahren bereits am Hamburg Airport vertreten – LLOYD als innovatives Pop-Up-Konzept, OLYMP mit stationärem Store. Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen der Ladenflächen auf der Fluggastpier kehren beide Marken nun in frisch renovierten Räumlichkeiten an den Flughafen zurück. Die neue Fläche von LLOYD umfasst rund 55 Quadratmeter, OLYMP hat eine Fläche von knapp 70 Quadratmetern bezogen.

Shopping unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienemaßnahmen

In allen Shops am Hamburg Airport gelten die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen für den Einzelhandel. In den Shops besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, für die Handhygiene stehen zusätzlich Desinfektionsmittelspender in den Geschäften und in den Flughafengebäuden bereit. Damit alle sicher reisen können, ist es wichtig, dass sich die Fluggäste an die Vorschriften halten und auf sich selbst sowie andere achten.

Damit Passagiere und Besucher schon vor der Anreise zum Flughafen gut informiert sind, beantwortet Hamburg Airport die wichtigsten Fragen zum sicheren Fliegen auf seiner Internetseite: https://www.hamburg-airport.de/de/aktuelle_Informationen.php. Dort finden Interessierte auch eine praktische Checkliste – so ist an alles gedacht für eine gewohnt sichere Reise.

Neuer Inhalt (1)


OLYMP


Ansprechpartnerinnen für Journalisten/Medien
katja bromm
Pressesprecherin
Katja Bromm
janet niemeyer
Pressesprecherin
Janet Niemeyer
Janina Rautenstrauch-Ulbricht
Stellvertretende Pressesprecherin
Janina Rautenstrauch-Ulbricht
Neuer Inhalt (1)
Ihr Kontakt zur Pressestelle
So erreichen Sie uns
Außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende ist die Pressestelle per E-Mail an presse@ham.airport.de erreichbar.