Hamburg AirportPresseportalPressemitteilungen aktuell Hamburg Airport veröffentlicht Podcast „Auf einen Tomatensaft mit …“
Hamburg_Airport_Podcast_940
Florian Zastrow, Referent für Digitale Medien und Social Media am Hamburg Airport (links), und Björn Kranefuß, Pastor und Seelsorger am Hamburg Airport (rechts), sprechen in der ersten Folge des Podcasts über die Arbeit von Herrn Kranefuß am Hamburger Flughafen.

Hamburg Airport veröffentlicht Podcast „Auf einen Tomatensaft mit …“

Erster deutscher Flughafen mit eigenem Podcast-Format / Alle drei Wochen eine neue Folge zu den Themen Reisen, Flughafen und Luftfahrt

11.02.2020

Unter dem Namen „Auf einen Tomatensaft mit …“ hat der Hamburger Flughafen heute die erste Folge seines neuen Podcasts veröffentlicht. Damit ist Hamburg Airport der erste deutsche Flughafen mit einem eigenen Podcast-Format. Pro Folge erzählt ein Gast von seinen Erfahrungen rund um die Themen Reisen, Flughafen und Luftfahrt – von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Flughafens über Vielflieger und Reise-Influencer bis hin zu Luftfahrtexperten. Die neuen Folgen des Podcasts werden ab sofort alle drei Wochen jeweils dienstags veröffentlicht.

„Bei unserem neuen Podcast ist für jeden ein spannendes Thema dabei“, sagt Katja Bromm, Leiterin Presse & Neue Medien am Hamburg Airport. „Experten berichten über neueste Trends im Luftverkehr, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erzählen von ihrem spannenden, ungewöhnlichen Arbeitsalltag am Flughafen oder von ihren außergewöhnlichen Hobbies und Reisende geben Insider-Tipps für den nächsten Urlaub. In einer bunten Mischung aus Unterhaltung und Information erfahren die Zuhörer so in jeder Folge etwas Neues.“

30 Minuten unterhaltsamer Dialog mit wechselnden Experten

Moderator von „Auf einen Tomatensaft mit …“ ist Florian Zastrow, Referent für Digitale Medien und Social Media am Hamburg Airport. Der Gast der heute erschienenen ersten Folge ist Björn Kranefuß – er arbeitet als Pastor und Seelsorger am Flughafen Hamburg. Im Gespräch mit Florian Zastrow erzählt er von seinem täglichen Einsatz für die Passagiere und den besonderen Erinnerungen, die ihm in seiner jahrelangen Erfahrung besonders im Gedächtnis geblieben sind.

Jede Folge des Hamburg Airport Podcasts dauert rund 30 Minuten und wird ergänzt von verschiedenen Fragespielen mit dem jeweiligen Gast. Zudem können die Zuhörer vorab über die sozialen Medien des Flughafens Fragen an den nächsten Gast einreichen, die dann in der entsprechenden Folge live thematisiert werden.

Der Hamburg Airport Podcast kann über die Flughafen-Website unter www.hamburg-airport.de/de/socialmedia.php angehört werden. Zudem ist er auf allen gängigen Podcast-Plattformen wie z.B. Spotify, Apple Music, Deezer etc. verfügbar.

Ansprechpartnerinnen für Journalisten/Medien
katja bromm
Pressesprecherin
Katja Bromm
janet niemeyer
Pressesprecherin
Janet Niemeyer
Janina Rautenstrauch-Ulbricht
Stellvertretende Pressesprecherin
Janina Rautenstrauch-Ulbricht
Neuer Inhalt (1)
Ihr Kontakt zur Pressestelle
So erreichen Sie uns
Außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende ist die Pressestelle per E-Mail an presse@ham.airport.de erreichbar.