Hamburg AirportPresseportalPressemitteilungen aktuellPressearchiv 2019 Shopping am Hamburg Airport: Neue Marken und frisches Design
Heinemann Duty Free Shop

Shopping am Hamburg Airport: Neue Marken und frisches Design

Heinemann Duty Free feiert die Eröffnung von drei Flächen mit neuen Konzepten

15.04.2019

Ab sofort erwartet die Fluggäste am Hamburg Airport ein neugestaltetes Shopping-Angebot. Mehrere Ladenflächen auf der Pier und in der Airport Plaza wurden seit Anfang des Jahres umgebaut. Nun hat das Hamburger Unternehmen Gebr. Heinemann die Shops mit einem frischen Angebot inklusive neuer Marken und einem modernen Design eröffnet. Die Flächen befinden sich jeweils hinter der Sicherheitskontrolle.

„Am Hamburg Airport sind wir immer in Bewegung, um unseren Fluggästen ein optimales Reiseerlebnis mit größtmöglichem Komfort zu bieten – dazu gehört natürlich auch ein buntes Shoppingangebot“, sagt Lutz Deubel, Leiter Center Management am Hamburg Airport. „Gebr. Heinemann ist für uns ein langjähriger Partner, der viel Erfahrung und Gespür für die Kundenbedürfnisse mitbringt. Wir freuen uns, dass die Shops nun in einem frischen Design erstrahlen und es für die Kunden noch mehr zu entdecken gibt.“

„Mein Team und ich freuen uns riesig auf die neuen Shops. Der Destination Hamburg Store ist ja fast schon ein Klassiker und wird im neuen trendigem Design noch stärker die junge Zielgruppe ansprechen. Mit den Sonnenbrillen und FAWJ Shops können wir auch endlich wieder unsere Kompetenz in diesen Sortimentsbereichen am Hamburger Airport unter Beweis stellen. Damit bieten wir für alle Reisenden eine umfangreiche Auswahl unter dem Heinemann Duty Free Dach“, sagt Thomas Brock, Managing Director Gebr. Heinemann Hamburg Airport.

Neue Marken, Hamburger Souvenirs und moderne Atmosphäre

In der Airport Plaza des Hamburger Flughafens ist ab sofort der von Gebr. Heinemann betriebene Concept-Store Destination Hamburg zu finden – dort erhalten die Kunden in hanseatischer Atmosphäre typische Hamburger Souvenirartikel, z.B. von FC St. Pauli, HSV oder Gin Sul. Der Shop wurde von Gebr. Heinemann bisher mit einem ähnlichen Angebot nahe des Gates B53 betrieben und rückt mit dem Umzug an eine für die Passagiere noch prominentere Position direkt hinter der zentralen Sicherheitskontrolle in der Airport Plaza.

Ebenfalls direkt in der Airport Plaza bietet Gebr. Heinemann auf einer neugestalteten Fläche unter dem Namen Heinemann Duty Free ab sofort hochwertige Sonnenbrillen zahlreicher Markenhersteller an, beispielsweise von Luxuslabels wie Gucci, Dior, Prada, Tom Ford, Saint Laurent, Miu Miu oder Dolce e Gabbana – aber auch von Premiummarken wie Ray Ban, Oakley oder Le Specs. Auf der dritten Fläche, nahe des Gates A18, führt Heinemann nun das neuartige Konzept „FAWJ“ („Fashion Accessories Watches Jewellery“), in dem die Kunden Taschen, Lederwaren, Schmuck und Uhren in verschiedenen Preisklassen erwerben können, u.a. von Longchamp, Coach, See by Chloé, Furla, Tumi, Pinko, Longines, Breitling, Tag Heuer, Rado, Tissot, Swatch oder Swarovski.

In den drei neuen Shop-Konzepten profitieren die Kunden zudem von Preisvorteilen durch das von Heinemann angebotene Duty-Free-Preiskonzept.

In Bewegung für ein vielfältiges Shoppingerlebnis

Auch der große Duty Free Shop von Heinemann, in dem die Passagiere direkt nach der Sicherheitskontrolle stöbern können, wurde in den vergangenen Wochen umfangreich renoviert und lockt seitdem mit neuen Marken. Um die bestehenden Shopflächen in der Pier optimal auszunutzen, haben im südlichen Pierbereich zudem mehrere Shops die Plätze getauscht und nach dem Umzug ebenfalls mit modernisierter Innenausstattung eröffnet.


Bildergalerie: Die neuen Heinemann-Shops am Hamburg Airport

Fotos von den neuen Heinemann Duty Free Shops

Heinemann Destination Hamburg
Heinemann Sunglasses
Heinemann Duty Free Shop
Ansprechpartnerinnen für Journalisten/Medien
katja bromm
Pressesprecherin
Katja Bromm
janet niemeyer
Pressesprecherin
Janet Niemeyer
Janina Rautenstrauch-Ulbricht
Stellvertretende Pressesprecherin
Janina Rautenstrauch-Ulbricht
Neuer Inhalt (1)
Ihr Kontakt zur Pressestelle
So erreichen Sie uns
Außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende ist die Pressestelle per E-Mail an presse@ham.airport.de erreichbar.