Hamburg AirportPresse Neuer Mobilitätspartner: OK Mobility eröffnet Store am Hamburg Airport
Pressemitteilung

Neuer Mobilitätspartner: OK Mobility eröffnet Store am Hamburg Airport

OK Mobility am Hamburg Airport Shopansicht
OK Mobility, ein neues Unternehmen für Mobilität weltweit, eröffnet am Hamburger Flughafen einen Store direkt in der Ankunftshalle von Terminal 2.
OK Mobility am Hamburg Airport Counter
E-Fahrzeuge, Automatikwagen und SUVs können ebenso gebucht werden wie Premiumfahrzeuge und Cabrios.

Moderne Mietfahrzeuge für alle Ansprüche / Schnell erreichbare Lage in der Ankunftshalle

20.10.2022

OK Mobility, ein neues Unternehmen für Mobilität weltweit, eröffnet heute am Hamburger Flughafen einen Store direkt in der Ankunftshalle von Terminal 2. Somit können Reisende ihren Autoschlüssel auf kurzem Weg abholen. Zur Buchung steht ein breites Angebot aus modernen Fahrzeugen wie E-Autos, Cabrios bis hin zu Automatikwagen bereit. Mietwagen können vorab online unter www.okmobility.com reserviert oder am Tag der Ankunft persönlich am Counter gebucht werden.

„Wir freuen uns, dass OK Mobility seine dritte Deutschlandfiliale am Hamburg Airport eröffnet. Um mehr Präsenz in Deutschland zu zeigen, ist der größte Flughafen im Norden eine gute Wahl. Ein bedeutender Anteil unserer täglich aus dem In- und Ausland ankommenden Passagiere erreicht ihr endgültiges Ziel mit dem Mietwagen. OK Mobility entspricht mit seiner breiten Flotte optimal den unterschiedlichen Ansprüchen unserer Passagiere – sei es ein Fahrzeug, um zügig zum Geschäftstermin zu gelangen, oder ein Wagen für einen längeren Aufenthalt in der Region“, sagt Lutz Deubel, Bereichsleiter Center Management am Hamburg Airport.

Othman Ktiri, CEO von OK Mobility, brachte seinerseits seine große Freude über die Eröffnung dieses neuen OK-Stores am Flughafen Hamburg zum Ausdruck: „Der dritte Store in Deutschland nach der Eröffnung der beiden Stores am Flughafen München im Jahr 2020 und am Flughafen Frankfurt im März dieses Jahres. Ausgesprochen dankbar bin ich für den großartigen Anklang, den unsere Marke bei Kunden in Deutschland findet, sowohl bei Einheimischen wie auch bei Touristen. Und was gäbe es Besseres, als uns für dieses in OK Mobility gesetzte Vertrauen mit der Erweiterung unseres Netzwerks von OK Stores und mit der Neueröffnung an diesem dritten deutschen Zielort in der schönen Freien und Hansestadt Hamburg zu bedanken.”

OK Mobility – europaweit gut vernetzt

Das spanische Mietwagenunternehmen OK Mobility ist derzeit in 10 europäischen Ländern vertreten, darunter neben Spanien und Deutschland auch in Italien, Griechenland, Portugal, Kroatien, Malta, Frankreich, Serbien und Montenegro. Mit der Eröffnung des neuen Stores am Hamburger Flughafen dehnt das Unternehmen seinen Aktionsradius weiter nach Nordeuropa aus. Das Angebot mit einer großen Auswahl an modernen und gut ausgestatteten Fahrzeugen entspricht unterschiedlichsten Ansprüchen und Kundenwünschen. E-Fahrzeuge, Automatikwagen und SUVs können ebenso gebucht werden wie Premiumfahrzeuge und Cabrios.

Ansprechpartnerinnen für Journalisten/Medien

Logo Hamburg Airport
Presse
Pressestelle
Außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende sind wir bei dringenden Notfällen per E-Mail erreichbar.
katja bromm
Presse
Katja Bromm
Leiterin Kommunikation / Pressesprecherin
janet niemeyer
Presse
Janet Niemeyer
Leiterin Presse / Pressesprecherin