Teilnahmebedingungen Social Media

Teilnahmebedingungen "Sky and Planes - Abheben mit Art & Brothers" Gewinnspiel

  1. Veranstalter des Gewinnspiels "Sky and Planes - Abheben mit Art & Brothers" ist die Flughafen Hamburg GmbH, Flughafenstraße 1-3, 22335 Hamburg.
  2. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt jeweils über das Kommentieren des Beitrags vom 21.05.2019 auf dem Facebook Account von Hamburg Airport. 
  3. Die Flughafen Hamburg GmbH steht in keiner Verbindung mit Facebook und ist für durch Facebook begangene Rechtsverletzungen nicht verantwortlich. Umgekehrt ist auch Facebook nicht verantwortlich für das Gewinnspiel und steht nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Mit der Teilnahme erkennen alle Teilnehmer an, dass durch dieses Gewinnspiel keine Ansprüche gegen Facebook begründet werden.
  4. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Flughafen Hamburg Konsortial- und Service GmbH & Co. OHG und der mit ihr verbundenen Unternehmen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  5. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen volljährig sein (das 18. Lebensjahr vollendet haben).
  6. Die Teilnahme ist bis zum 22.05.2019 15:00 Uhr möglich. Später eingehende Teilnahmen können nicht berücksichtigt werden.
  7. Personenbezogene Daten des Teilnehmers, die von der Flughafen Hamburg GmbH im Rahmen der Teilnahme an dem Gewinnspiel von dem Teilnehmer bekannt gemacht werden (Name, Vorname, Postanschrift, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse), werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt. Eine weitergehende Verwendung zur Werbung oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, der Gewinner erteilt hierfür im Rahmen der Gewinnbenachrichtigung eine gesonderte Einwilligung. Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über den Umfang der Speicherung seiner personenbezogenen Daten und deren sofortige Löschung unter der E-Mail-Adresse presse@ham.airport.de verlangen. Führt die verlangte Löschung der Daten dazu, dass der/die TeilnehmerIn über seinen Gewinn nicht benachrichtigt werden kann, oder dass der Gewinn an den/die TeilnehmerIn nicht zugestellt werden kann, verfällt der Anspruch auf den Gewinn.
  8. Die Flughafen Hamburg GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel zu beenden, wenn aus technischen oder sonstigen von ihr als wesentlich betrachteten Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Daraus entstehen keine Ansprüche gegen die Flughafen Hamburg GmbH.
  9. Die Flughafen Hamburg GmbH behält sich vor, unberechtigte Teilnehmer im Rahmen des Gewinnspiels zu blockieren und so von der Teilnahme auszuschließen. Gleiches gilt für solche Teilnehmer, welche die Chatfunktion für ehrverletzende, rassistische oder diskriminierende Äußerungen missbrauchen oder sich auf unfaire Art und Weise einen Vorteil gegenüber anderen Teilnehmern verschaffen.
  10. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, seine Antwort zur gestellten Frage in den Kommentaren bis zum 22.05.2019 15:00 Uhr einzureichen. Unter allen richtigen Antworten wird am 22.05.2019 per Zufallsprinzip der Gewinner gezogen. Pro Teilnehmer ist unter jedem Beitrag nur eine Antwort erlaubt, mehrfaches Kommentieren wird nicht berücksichtigt. Gleichwohl kann es vorkommen, dass Gewinnspielteilnehmer aufgrund unterschiedlicher Vorkenntnisse oder der zeitlichen Teilnahme im Vorteil oder im Nachteil sind. Hieraus erwachsen keine Ansprüche gegen die Flughafen Hamburg GmbH.
  11. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die vorliegenden Bedingungen.
  12. Eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Die Gewinne sind nicht übertragbar.
  13. Die Flughafen Hamburg GmbH behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern.
  14. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier gelangen sie zu der allgemeinen Datenschutzerklärung der Flughafen Hamburg GmbH