Endlich wieder fliegen

(Stand: 12. Juni 2020)

Die schönste Zeit des Jahres rückt näher. In der aktuellen Situation sehnen wir uns alle nach Normalität, Abwechslung und einer Auszeit vom Alltag. Ob Palmen am Strand oder Citytrip: Durch die zunehmenden Lockerungen der Reisebeschränkungen ist der Sommerurlaub 2020 jetzt in greifbarer Nähe. Am Hamburg Airport kehren klassische Urlaubsziele* wie Spanien, Griechenland, Türkei, Kroatien und Italien zurück in den Flugplan. Viele Fluggesellschaften haben angekündigt, ihr Streckenangebot ab Hamburg in den Monaten Juni/Juli schrittweise wieder auszuweiten. Lassen Sie sich für Ihre nächste Reise inspirieren: Hier ist eine Übersicht über den aktuellen Stand der Flüge ab Hamburg Airport.

Eurowings fliegt neben innerdeutschen Zielen schon jetzt nach Palma und Wien, Mitte Juni kommen London und Zürich hinzu. Ende Juni sollen wieder die ersten Sonnenziele ab Hamburg angeflogen werden: Neben Thessaloniki auf dem griechischen Festland sind Verbindungen zur spanischen Urlaubsinsel Ibiza und nach Olbia auf Sardinien geplant. Zusätzlich kündigt Eurowings an, Salzburg, das italienische Catania, Faro in Portugal sowie die kroatischen Ziele Rijeka und Split wieder aufzunehmen.

Condor hat ebenfalls angekündigt, ihren Sommerflugplan ab Ende Juni wieder sukzessive ab Hamburg aufzunehmen, zu den ersten Zielen gehören unter anderem Palma de Mallorca, Lanzarote, Teneriffa, Zakynthos und Kreta.

Air France startet seit Anfang Juni wieder nach Paris.

SunExpress fliegt seit Mitte Juni wieder nach Antalya und Izmir, auch Corendon will ab Ende Juni ihre Verbindungen zu den beiden Ferienzielen in der Türkei wieder aufnehmen.

Turkish Airlines fliegt aktuell wieder nach Istanbul, vorerst fünfmal wöchentlich. Zudem verbindet Turkish Airlines Hamburg Airport in der Hochsaison von Mitte Juni bis Ende August mit den türkischen Zielen Ankara, Adana und Izmir sowie ganz neu Kayseri, Samsun und Gasziantep.

Und auch Ryanair kündigt an, voraussichtlich ab Ende Juni wieder verschiedene spanische Ziele ab Hamburg anzufliegen.

Ab Anfang Juli hebt TUIfly außerdem zu den Sonnenzielen Madeira, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, Iraklion, Kos und Rhodos ab.

Eine Übersicht, Buchungsmöglichkeiten und wichtige Links finden Sie auf unserer Seite „Flugplan und Airlines“.


* Alle Angaben ohne Gewähr. Für exakte Fluginformationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Airline.