yourways fliegt neu von Hamburg nach Sylt

yourways fliegt neu von Hamburg nach Sylt

Noch mehr Auswahl an Flügen auf die größte nordfriesische Insel / Bis zu zwei tägliche Verbindungen

25.04.2018 -

Von der Elbe ans Wattenmeer in nur rund 50 Minuten: Die norddeutsche Fluggesellschaft yourways nimmt ihren Betrieb in Hamburg auf und verbindet Hamburg Airport ab 1. Juni 2018 bis zu zweimal täglich mit der Insel Sylt. Zum Einsatz kommen fabrikneue Flugzeuge des Typs Cessna Grand Caravan mit rund 10 Sitzplätzen. Ab rund 180 Euro pro Strecke bringt die Fluggesellschaft norddeutsche Urlauber schnell und bequem auf die beliebte Nordseeinsel.

„Ich freue mich, dass yourways mit ihrer neuen Verbindung nach Sylt unser Streckenangebot auf die deutschen Inseln ergänzt“, sagt Dr. Jörgen Kearsley, Leiter Aviation Marketing am Hamburg Airport. „Ob für Wochenendtrips oder für längere Urlaube am Meer – ab Hamburg Airport gelangen unsere Passagiere so schnell und bequem nach Sylt und haben eine noch größere Auswahl an Flügen dorthin.“

„Mit unserer Hamburg-Sylt-Strecke verbinden wir nicht nur zwei der schönsten Orte im Norden sondern bieten Umsteigern, die über den Hamburg Airport reisen, auch Anschluss an den Rest der Welt. Gäste, die mit uns fliegen, dürfen sich auf Komfort an Bord und eine Reise mit einem Flugzeug freuen, das mit der Technik moderner Verkehrsflugzeuge ausgestattet ist“, sagt Benjamin Götze, einer der beiden Gründer von yourways.

Neue Fluggesellschaft ergänzt Hamburger Streckennetz
Flugtickets mit yourways von Hamburg nach Sylt sind ab sofort buchbar und bereits ab 179 Euro pro Strecke über www.yourways.de erhältlich. yourways ist ein Luftfahrtunternehmen aus Geestland bei Cuxhaven, das auch Business-Jets unter der Marke Privateways verchartert. Ende des Jahres 2017 hat die Fluggesellschaft Verbindungen zu den nord- und ostfriesischen Inseln aufgenommen, mit dem Ziel, den Tourismus in der Region zu fördern. Neben yourways verbindet zusätzlich die Fluggesellschaft Sylt Air Hamburg bis zu dreimal am Tag mit der beliebten Nordseeinsel.

Bildnachweis: PantherMedia / Jenny Sturm

 

Ansprechpartner für Journalisten/Medien



Stefanie Harder

Stefanie Harder

Leiterin Unternehmenskommunikation und Service


Tel.: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 10

Fax: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 22

E-Mail: sharder@ham.airport.de

Katja Bromm

Katja Bromm

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Pressesprecherin


Tel.: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 15

Fax: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 22

E-Mail: kbromm@ham.airport.de

Janet Niemeyer

Janet Niemeyer

Pressesprecherin


Tel.: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 80

Fax: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 22

E-Mail: jniemeyer@ham.airport.de

Karen Stein

Karen Stein

Assistenz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Tel.: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 11

Fax: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 22

E-Mail: kstein@ham.airport.de

Karin Dannel

Karin Dannel

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Tel.: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 16

Fax: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 22

E-Mail: kdannel@ham.airport.de

Antonia Weiser

Antonia Weiser

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Tel.: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 23

Fax: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 22

E-Mail: aweiser@ham.airport.de

Aileen Scherff

Aileen Scherff

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Tel.: +49 (0) 40 / 5075 - 30 02

Fax: +49 (0) 40/50 75 - 36 22

E-Mail: ascherff@ham.airport.de

Jennifer Pott

Jennifer Pott

Digital Communication Manager


Tel.: +49 (0) 40 / 50 75 - 19 45

Fax: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 22

E-Mail: jpott@ham.airport.de

Florian Zastrow

Florian Zastrow

Referent Digitale Medien und Social Media


Tel.: +49 (0) 40 / 5075 - 3403

Fax: +49 (0) 40 / 50 75 - 36 22

E-Mail: fzastrow@ham.airport.de

Alina Holly-Peters