Rezeptewettbewerb

Rezeptewettbewerb

Ihr Rezept zur Europameisterschaft

„Kulinarische Vorrunde“ am Hamburg Airport: Wir kochen Ihr Gericht und Sie gewinnen!

 

Vier Wochen, 24 Mannschaften und viele Tore. Die EM steht vor der Tür und die Vorfreude ist riesig. Auch der Hamburg Airport fiebert schon den ersten Spielen der deutschen Nationalmannschaft entgegen. Zur Einstimmung auf die packenden Duelle starten wir ab sofort den Rezeptewettbewerb „Kulinarische Vorrunde“. Senden Sie uns Ihre Rezeptidee und gewinnen Sie eine von drei Customer-Cards in Höhe von 75 Euro für die Marché Mövenpick Gastronomie.

 

Ukraine, Polen, Nordirland: Schicken sie uns typische Rezepte der Länder, gegen die unsere Nationalmannschaft in der Vorrunde antritt. Suppe, Auflauf oder ganz anders? Egal, es sollte aber ein Mittagsgericht sein.

 

In der EM-Vorrunde geht es für die deutsche Elf gegen:

  • Ukraine (am 12. Juni um 21 Uhr – Sonntag)
  • Polen (am 16. Juni um 21 Uhr –  Donnerstag)
  • Nordirland (am 21. Juni um 18 Uhr – Dienstag)

 

Sie wollen mitmachen? Senden Sie uns Ihre Rezepte einfach bis zum 29. Mai 2016 an Rezeptewettbewerb@ham.airport.de.

 

Nach Einsendeschluss kürt unsere Jury, bestehend aus Gastronomieexperten der Marché Mövenpick Gastronomie, die drei Gewinner, die wir am 1. Juni 2016 bekannt geben. Der Gewinn: jeder Sieger bekommt eine Customer-Card in Höhe von 75 Euro für die Standorte der Marché Mövenpick Gastronomie am Hamburg Airport.

 

Die Gewinner-Gerichte werden dann bei uns nachgekocht: Das Restaurant Marché (Terminal 2) im Hamburg Airport bietet pro Spieltag das Gericht des Gewinners für das jeweilige Land an. Die Ausnahme bildet das ukrainische Gericht: es wird erst am Folgetag (13.6.) des Spiels Deutschland gegen die Ukraine serviert, damit auch unsere Mitarbeiter die kulinarische Vorrunde genießen können.

 

Wir wünschen viel Glück!

 

 

Teilnahmebedingungen:

1.     Veranstalter des Rezeptewettbewerbs ist die Flughafen Hamburg GmbH, Flughafenstraße 1‑3, 22335 Hamburg.

2.     Die Teilnahme erfolgt ausschließlich per Mail an die Adresse: Rezeptewettbewerb@ham.airport.de. Im Betreff ist anzugeben „Rezeptewettbewerb Land“, also bei Rezepten z.B. für Polen entsprechend „Rezeptewettbewerb Polen“.

3.     MitarbeiterInnen der Hamburg Airport Gruppe, der Marché Mövenpick Deutschland GmbH und der im Übrigen zur Airport Familiy gehörenden Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

4.     Die TeilnehmerInnen müssen volljährig sein (das 18. Lebensjahr vollendet haben).

5.     Die von den TeilnehmerInnen anzugebenen Daten werden nur zum Zwecke und nur für die Dauer des Rezeptewettbewerbs (bis zu dessen Beendigung durch die Zusendung der Gewinnerpreise) gespeichert.

6.     Alle TeilnehmerInnen erklären sich durch die Teilnahme am Rezeptewettbewerb einverstanden, dass im Fall des Gewinns ihr Name und ggf. ein Foto im Zusammenhang mit diesem Rezeptewettbewerb in den von Hamburg Airport genutzten Medien und ggf. der Hamburg Airport Homepage veröffentlicht werden darf.

7.     Mit der Teilnahme akzeptieren die TeilnehmerInnen auch die vorliegenden Bedingungen.

8.     Bei der Anmeldung zum Rezeptewettbewerb ist ausschließlich der richtige Vor-und Zuname/Klarname des Teilnehmers/der Teilnehmerin (nicht etwa Namen wie „Kochheld“ o.ä.) anzugeben. Mails von Personen, die nachweislich nicht dem Adressatenkreis des Rezeptewettbewerbs zugeordnet werden können, oder Mails ohne richtigen Vor- und Zunamen werden nicht berücksichtigt.

9.     Mails mit offensichtlich unseriösem oder vom Veranstalter als unseriös eingestuftem Inhalt werden gelöscht und nicht für den Rezeptewettbewerb berücksichtigt.

10.   Auf die Besetzung, Bewertung und/oder Entscheidung der Jury kann weder Einfluss genommen noch kann sie angefochten werden.

11.   Die Flughafen Hamburg GmbH behält sich vor, den Rezeptewettbewerb aus für sie wesentlichen Gründen abzubrechen. Gewinne werden in diesem Fall nicht ausgeschüttet.

12.   Eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich.

13.   Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

Unser Angebot

Hunger und Durst sind keine guten Flugbegleiter. Da kommen unsere Cafés, Bars und Restaurants gerade recht. Lehnen Sie sich gemütlich bei einem Glas Latte Macchiato zurück, genießen Sie ein frisch gezapftes Bier oder geben Sie sich den Gaumenfreuden verschiedener Küchen hin. Sie können alle Getränke und Speisen mit Ihrer EC-Karte sowie mit Kreditkarten der Marken Visa, Mastercard und American Express zahlen.